Zeichen auf weißem Grund - Abstrakte Kunst auf Leinwand

Zeichen auf weißem Grund

Weiße Leinwände -teilweise kariert wie ein Schulheft- werden bezeichnet mit schwarzen Filzstift-Zeichen und Farbzeichen aus Acryl-Farbe. Was im kleinen Format wie eine bekritzelte Heftseite aussieht, wirkt im größeren Leinwand-Format wie ein entspanntes Fliegen und Schweben von Formen.


Leuchtzeichen 10
Acryl und Pigmentstift auf Leinwand, 70 x 70 cm
(Klicken Sie bitte auf das Bild, um es zu vergrößern)



Leuchtzeichen 8
Acryl und Pigmentstift auf Leinwand, 70 x 100 cm
(Klicken Sie bitte auf das Bild, um es zu vergrößern)


Dagmar Mahlstedt, abstrakt, Acrylmalerei, Bilder, Acryl, Filzstift

Leuchtzeichen 6
Acryl und Filzstift auf Leinwand, 100 x 70 cm
(klicken Sie bitte auf das Bild, um es zu vergrößern)

Leuchtzeichen 3
Acryl und Filzstift auf Leinwand, 100 x 100 cm
(klicken Sie bitte auf das Bild, um es zu vergrößern)


In dieser Serie gibt es Arbeiten, bei denen schon die Form der Leinwand ein Zeichen ist (Rhombus oder Dreieck). Sie sind Zeichen, auf denen dann zusätzlich Zeichen gesetzt wurden.
Dreieck, bezeichnet
Acryl und Kreide auf Leinwand XL, 80 cm Seitenlänge
(Bitte klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern)


Bilder aus der Serie: Zeichen auf weißem Grund